Keine Angst, sind nur Cookies.

gestapelte Kekse Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie werden für die korrekte Funktionsweise einer Webseite benötigt.
Um den Besuch unserer Webseite so angenehm wie möglich zu gestalten benutzen wir Cookies, um Deine Anmeldedaten zu speichern, zur Erhebung statistischer Daten zur Verbesserung der Webseitennutzung und um Dir speziell auf Dich zugeschnittene Inhalte zu präsentieren.

Klicke auf »Annehmen und weiter«, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Webseite zu navigieren; oder klicke auf »Einstellungen verwalten«, um zu entscheiden, ob bestimmte Cookies bei der Nutzung unserer Webseite gespeichert werden können.

Cookie - Funktionalitäten

  • Vorausfüllen von Formularen
  • Speicherung der zuletzt gesehenen Objekte
  • Speicherung der bereits angefragten Objekte
  • Zulassen der anonymisierten Verwendung von Nutzungsdaten für statistische Auswertungen (Google Analytics)
  • Zulassen von Cookies für Marketingzwecke, Remarketing und Auswertung von Marketingkanälen. (Google Adds, Facebook-Marketing-Dienste)

0 5-Zimmer Mietwohnungen in Dillingen a.d.Donau

Suchvorgaben: Wohnen, bis 5 Zimmer, Dillingen a.d.Donau

Vorgaben:
×
×
×
Ort:
×
 
×
Wohnungstyp:
Ausstattung:
Bodenbelag:

5-Zimmer Mietwohnungen in Dillingen a.d.Donau

In Dillingen a.d.Donau findest Du derzeit 3 Mietwohnungen mit 5 Zimmer. Dillingen a.d.Donau liegt im Bundesland Bayern. In Dillingen a.d.Donau haben wir insgesamt 13 Immobilien im Angebot – in Bayern sogar 12.272. Bei Regionalimmobilien24 findest Du die besten regionalen Immobilienangebote – nicht nur Deine Mietwohnung mit 5 Zimmer.

Die Kreisstadt Dillingen an der Donau liegt mit seinen 12 Gemeindeteilen im gleichnamigen Landkreis in Nordschwaben, eingebettet am Nordufer der Donau im Donauried. Die „Kneippstadt“ Dillingen an der Donau hat ca. 19.600 Einwohner und liegt mit einer Fläche von 75,58 km2 im Bundesland Bayern. Die Stadtgeschichte von Dillingen an der Donau hat ihre Anfänge im 10. Jahrhundert. Die Ursprünge der Stadt konnte auf eine alemannische Siedlung und eine ottonische Landesburg zurückverfolgt werden. Die späteren Grafen von Dillingen ließen sich im Donautal nieder, deren Burg heute Zentrum der Kreisstadt Dillingen ist. Dillingen an der Donau wurde um 973 erstmals urkundlich erwähnt und fiel als Schenkung an das Hochstift Augsburg um 1258. 1549 gründete Kradinal Otto Truchseß von Waldburg eine Universität, die Dillingen eine geistige Vorrangstellung sicherte. Dillingen ist eine der ältesten Garnisonsstädte in Bayern. Seit der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts beherbergt es eine stehende Truppe. Anfänglich waren es ein Bataillon Grenadiere und zwei Kompanien Kavallerie, der Truppenverband, den der Fürstbischof als Landesherr des Hochstifts zum schwäbischen Kreiskontingent und zur Reichsarmee zu stellen hatte. Die Kreisstadt Dillingen an der Donau zählt zu der ältesten Garnisonsstädte in Bayern. Im Jahre 1802 verlor Dillingen die Residenzfunktion und Universität. Nach dem 2. Weltkrieg siedelten sich verstärkt Gewerbe und Industrie an und 1972 wurde die Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung errichtet. Dillingen wurde so zum Zentrum der Lehrerfortbildung in Bayern. Als touristische Sehenswürdigkeiten dominieren ganz klar Schlösser, Burgen, Burgruinen und Denkmäler. Prächtige alte Bauwerke laden zum Besichtigen ein. Die wohl bekannteste Person in Dillingen ist Sebastian Kneipp, der durch seine erlangten Erkenntnisse von der heilenden Kraft des Wassers bekannt wurde. Kneipp besuchte ein Gymnasium und nahm ein Studium zur Theologie in Dillingen auf sodass heute ein Kneipp-Rundweg durch die Stadt an das Wirken des Priesters und Hydrotherapeuten erinnert. Dillingen lädt mit seiner langen Tradition und mehr als tausendjährigen Geschichte ebenso mit einem reichhaltigen Kultur- und Freizeitangebot zu einem Kurzurlaub nach Bayern ein. Man kann viel unternehmen, seine Freizeit abwechslungsreich gestalten und die Vielfalt erleben.