Bild: Südansicht Eschestift

Südansicht Eschestift

Bild: Nordansicht 1

Nordansicht 1

Bild: Nordansicht 2

Nordansicht 2

Bild: 3D-Ansicht Denkmal

3D-Ansicht Denkmal

Bild: Sanierungsplanung

Sanierungsplanung

Bild: Grundriss Erdgeschoss

Grundriss Erdgeschoss

Bild: Grundriss Obergeschoss

Grundriss Obergeschoss

Bild: Grundriss Dachgeschoss

Grundriss Dachgeschoss

Naturnahe Gewerbeeinheiten im Denkmal Eschestift

Forststraße | 09130 Chemnitz
1.100.000,00 € 450,00 m²
Kaufpreis Bürofläche

Finanzierungsrechner

Schufa-Auskunft
online anfordern

Schufa-Auskunft
Stromrechner
Gasrechner

Ansprechpartner:


FASA AG

FASA AG

Marianne-Brandt-Str. 4 , 09112 Chemnitz

Exposé drucken

Impressum von FASA AG

Widerrufsbelehrung

Objektbeschreibung

Der denkmalgeschützte Gebäudekomplex neben dem CFC-Stadion ist ein Ort mit Geschichte. Eugen Moritz Otto Esche (1845-1902) war seinerzeit der Besitzer einer der größten Strumpfwarenfabriken in Deutschland. Mit seinem Testament stiftete er 300.000 Mark, um Häuser für Arbeiter und Arbeiterinnen zu erbauen. Zwei Drittel waren für den Erwerb des Grundstücks und den Bau gedacht und die restlichen 100.000 Mark und die Zinsen für die Instandhaltung. Esches Pläne wurden nie vollständig realisiert. Während der Zeit der DDR bis zum Jahr 1970 fand ein Altersheim seinen Platz in dem Komplex. Seit dem herrschte Leerstand und dem Gebäude drohte der Totalverfall.

Nun wurde ein Teil des Esche-Stifts in eine Solar-Kindertagesstätte umgewandelt, unter Beachtung des Denkmalschutzes und einer ökologischen und energieeffizienten Bauweise. Am 01. September 2020 eröffnete die Kita „Naturkinderhaus Esche“ ihre Pforten für 30 Krippen- und Kindergartenkinder, betrieben vom Kinder-, Jugend- und Familienhilfe e.V. Chemnitz. Bis zum Frühjahr 2021 sollen alle 100 Kita-Plätze besetzt werden. Der Gebäudekomplex ermöglicht eine bauliche Erweiterung um 30 weitere Plätze.

Es wurde eine Solarthermie-Anlage integriert, welche es ermöglicht den Energiebedarf für Warmwasser und Heizung zu einem Drittel über die regenerative Energie der Sonne abzudecken. Hierfür wurden auf einer Fläche von 120m² Kollektoren der Firma RETEC SOLAR GmbH auf dem Dach installiert.

Ein kleinerer Teil des Gebäudes (insgesamt circa 450m², gleichmäßig verteilt auf 3 Ebenen) wird Gewerbeflächen Platz bieten, bspw. für Büroräumlichkeiten und Arztpraxen, deren Ausstattung und Grundriss noch mitgestaltet werden kann. Diese Gewerbeflächen stehen zur Vermietung oder aber zum Kauf mit den steuerlichen Vorteilen der noch verfügbaren Denkmal-Abschreibung. Die äußere Hülle dieses Gebäudekomplexes (Dach, Fassade und Fenster) ist bereits fertig saniert und der Innenausbau befindet sich noch im Rohbauzustand und kann mitgestaltet werden. Ausreichend Parkplätze sind vorhanden. Eine Fertigstellung kann im Jahr 2021 erfolgen.

Der Anteil der nachträglichen Herstellungskosten als Grundlage der Denkmalabschreibung beträgt derzeit noch circa 60% des Gesamtkaufpreises.

Weitere Denkmalobjekte im Wohn- und Gewerbebereich auf Anfrage.

Finanzierungsangebot anfordern

Kaufpreis Nebenkosten
1.100.000 EUR 115.500 EUR Maklerprovision Grunderwerbsteuer Notarkosten Grundbucheintrag

Über 400 Anbieter im Vergleich

  • Logo: Postbank
  • Logo: Deutsche Bank
  • Logo: ING
  • Logo: Commerzbank
  • Logo: LBS
  • Logo: DSL Bank
  • Logo: Sparkasse
  • Logo: BHW
  • Logo: Volksbank

Passende Finanzierung finden lassen

Wunschrate

3.667 EUR

Darlehenssumme

1.100.000 EUR

Zinsbindung

5 Jahre 10 Jahre 15 Jahre 20 Jahre

Details berechnen

Kontakt:

Logo des Maklers
alle Wohnobjekte dieses Anbieters
alle Gewerbeobjekte dieses Anbieters

Objekt-ID: 161382512 SID


Ansprechpartner:


FASA AG

FASA AG

Marianne-Brandt-Str. 4 , 09112 Chemnitz

Rückrufwunsch

Exposé drucken

Impressum von FASA AG

Widerrufsbelehrung

1.100.000,00 € 450,00 m²
Kaufpreis Bürofläche
Anbieter kontaktieren Kontakt
Kosten
Kaufpreis1.100.000,00 EUR
Allgemeine Informationen
Gewerbeobjektja
Kaufobjektja
ObjektartBueros / Praxen
Flächen / Räume
Gesamtflaeche450,00 m²
Bueroflaeche450,00 m²

Lage

Der Gebäudekomplex befindet sich unweit des Einkaufszentrums Sachsen-Allee, dem CFC-Stadion und ist direkt am Zeisigwald gelegen, somit sind viele Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten geboten. Die unmittelbare Anbindung an die Bundesstraßen 107, 169 und 173 bietet eine hervorragende Verkehrslage. Und auch in das Chemnitzer Zentrum benötigt man mit dem Auto nur 10 Minuten.

sonstige Angaben


Individuelle Termine zur Beratung können Sie mit Herrn Krauß vereinbaren - Tel.: 0371 / 46112-112, E-Mail: krauss@fasa-ag.de

Kontaktanfrage an FASA AG

Mehr Angaben

Infos zum Datenschutz

Anbieter kontaktieren
Objektnr-intern: {6B6AB359-60AF-4DC4-8D9B-5B8C0F18007B} Objektnr-extern: 7140


© 2016-2021 Regionalimmobilien24 - Dein regionales Immobilienportal für Chemnitz