Deine Baufinanzierung
in Mittelthüringen
auf Dich zugeschnitten

Bankenlogos
Hero

Deine Baufinanzierungsberatung in Mittelthüringen

Vereinbare kostenfrei und unverbindlich einen Beratungstermin.

 
  • über 400 Banken im Vergleich
  • Top Konditionen bis zu 40 Jahre fest
  • Einbindung staatlicher Förderungen
  • Zinssicherung bis 60 Monate voraus
  • persönliche Beratung vor Ort

Terminvereinbarung unter
03741 164 - 2691 Unser Team

Immobilienfinanzierung in Mittelthüringen

Passende Immobilie in Mittelthüringen gefunden oder auf der Suche nach einem ersten Check Deiner finanziellen Möglichkeiten?

Wenn man die Wunschimmobilie gefunden hat, stellt sich in den meisten Fällen auch die Frage der Baufinanzierung. Im Dschungel von Zinsen, Laufzeiten und Tilgungsraten kann man leicht die Orientierung verlieren. Deshalb ist die Beratung durch einen Finanzierungsexperten eine unerlässliche Hilfe auf dem Weg in die eigenen vier Wände.

Deine Ansprechpartner vor Ort

Regionalimmobilien24 powered by Baufinanzierung Gera Heidi Grossert

selbstständige Baufinanzierungsberaterin Heidi Grossert
Altenburger Str. 36
07546 Gera
Telefon:
Mobil: 0170 814 31 43
E-Mail: heidi.grossert@regionalimmobilien24.de

Öffnungszeiten

Montag: 09:00 - 18:00
Dienstag: 09:00 - 18:00
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 18:00
Freitag: 09:00 - 15:00
Samstag: geschlossen
Sonntag: geschlossen

 

Mit einer Baufinanzierung verwirklichst Du deinen Traum vom eigen Zuhause, egal ob Einfamilienhaus oder Eigentumswohnung.

Als Dein regionaler Partner in Mittelthüringen beim Thema Baufinanzierung vergleichen wir für Dich über 400 Banken und Finanzierungsanbieter. So finden wir für Dich die optimale Finanzierungslösung zu den besten Konditionen (Zinsen, Laufzeit, etc.) und individuell auf Dich zugeschnitten - und das kostenfrei. Wichtig zu wissen ist, dass eine Baufinanzierung und ein Immobilienkredit immer zweckgebunden ausgezahlt wird. Das Geld darf in diesem Fall für den Bau, den Kauf, die Sanierung oder den Ausbau Immobilie verwendet werden. In der Regel dient die Baufinanzierung zur Deckung der Kaufkosten für das Grundstück und der Baukosten.

Bevor man eine Immobilienfinanzierung abschließt, lohnt sich also der Vergleich verschiedener Anbieter. Bei unseren Vergleichen von über 400 Finanzierungsanbietern zeigen sich oft Banken, die bessere Konditionen für eine Baufinanzierung anbieten als die örtliche Bank- oder Sparkassenfiliale. Wie hoch die Zinsen für die gewünschte Baufinanzierung tatsächlich ausfallen, hängt natürlich von verschiedenen Faktoren ab. Welche Art der Immobilie möchte ich finanzieren, welche Laufzeit stelle ich mir vor, wie hoch ist mein Anteil an Eigenkapital und noch viele weitere, die unsere Berater vor Ort mit Dir besprechen. So können wir für Dich das optimale Angebot für Deine Baufinanzierung zu Deinen Wunschkonditionen herausfiltern.

Landschaftlich reizvoll mit Bergen von fast 1000 Höhenmetern sowie unzählige Wälder, Wiesen, Bäche, Flüsse, Seen und tolle Naturparks und Biosphärenreservate laden die Besucher Mittelthüringens ein. Es lohnt sich immer zu verweilen und die Natur zu genießen.
Gern möchten wir Ihnen hier einen kleinen Überblick über die tollen Städte und Sehenswürdigkeiten von Mittelthüringen geben. Natürlich ist dies an dieser Stelle nicht ausführlich möglich und nur kurz beschrieben.
Wir beginnen mit der beschaulichen Kleinstadt Weimar. Die kreisfreie Stadt Weimar liegt mit einer Fläche von 84,48 km2 und ca. 65.000 Einwohnern im Freistaat Thüringen.Bereits die Berühmtheiten Goethe, Schiller, Cranach, Bach, Liszt, Strauss und viele weitere waren fasziniert von den verwinkelten Gassen und dem Charme der einladenden Plätze der Stadt und deren weitläufigen Parks. In Weimar befindet sich das deutsche Nationaltheater und das Schloss Belvedere, welches ein Teil des Weimaer Weltkulturerbe ist.
Die Bachstadt Arnstadt liegt in der Nähe von dem Landschaftsschutzgebiet der „Drei Gleichen“. Arnstadt gilt als Eingangstor zum Thüringer Wald und kann mit einer über 1300 Jahre alten Stadtgeschichte auch zahlreiche geschichtliche Zeugnisse und Spuren vorweisen. Zu nennen und sehenswert sind vor allem die Ruine Neideck, der Jakobsturm, die Liebfrauenkirche, das Schloss mit dem Schlussmuseum sowie die schmalen Gassen der Altstadt. Arnstadt kann auf eine über mehrere Generationen der Musikerfamilie Bach zurückblicken und Johann Sebastian Bach war von 1703 bis 1707 Organist in der heutigen Bachkirche tätig.
Am Nordhang des Thüringer-Waldes liegt die Stadt Ilmenau, welche von der Ilm ihren Namen bekam. Die historische Altstadt ist sehr sehenswert. Auch die technische Universität als Forschungsstandort, das Gothehäuschen und das städtische Museum werden gern besucht und haben einen guten Ruf weit über die Tore Ilmenaus hinaus. Der 20 km lange Goethewanderweg ist für Wanderfreunde eine tolle Gelegenheit die Aufenthaltsorte des Dichters kennenzulernen.
Ein weiteres Highlight nach Kultur in Städten ist der Ilmtal-Radweg. Dieser führt auf 123 Kilometern vom Thüringer Wald durch das Weimaer Land. Die Ilmquelle im Thüringer Wald ist der Beginn des Ilmtal-Radwegs und führt bis zur Mündung der Ilm in die Saale. Dieser Radweg ist sowohl landschaftlich als auch kulturell eine tolle Variante seinen Urlaub mit sportlichen Aktivitäten zu verbinden. Durch den leichten bis mittleren Schwierigkeitsgrad eignet sich der Radweg auch für die ganze Familie.
Eines darf hier auf keinen Fall fehlen – die kulinarischen Highlights. Bekannt ist die Thüringer Küche auf jeden Fall durch Ihre Leckerei wie die Thüringer Bratwurst, welche typisch auf einem Holzkohlegrill gebrutzelt wird. Die Thüringer Bratwurst ist aber bereits über die Grenzen Thüringens bekannt, ein Exportschlager und seit Januar 2004 sogar eine offiziell geschützte geografische Angabe.
Wer die kulturelle Seite Mittelthüringens kennen lernen möchte, der findet, bildlich gesprochen, feinste Leckerbissen. Weimar ist wohl eine der kleinsten Kulturmetropolen. Ein kultureller Höhepunkt ist natürlich das Kunstfest in Weimar. Auch im kleinen, aber feinen Ekhof-Theater in Gotha findet der Kulturinteressierte magische Momente. Die hier beschriebenen Highlights von Mittelthüringen sind nur einige der wunderschönen Region. Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck und besuchen Sie Mittelthüringen. Weitere sehenswerte Orte in Mittelthüringen sind zum Beispiel: Gotha, Apolda, Siebenlehn, Sömmerda, Stadtilm, Waltershausen

Weitere Sehenswürdigkeiten in Mittelthüringen:
  • Kyffhäuser
  • Wartburg
  • Thüringer Wald
  • Barbarossahöhle
  • Bärenpark Worbis
  • Nationalpark Hainich
  • Dornburger Schlösser
  • Erfurter Dom