Keine Angst, sind nur Cookies.

gestapelte Kekse Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie werden für die korrekte Funktionsweise einer Webseite benötigt.
Um den Besuch unserer Webseite so angenehm wie möglich zu gestalten benutzen wir Cookies, um Deine Anmeldedaten zu speichern, zur Erhebung statistischer Daten zur Verbesserung der Webseitennutzung und um Dir speziell auf Dich zugeschnittene Inhalte zu präsentieren.

Klicke auf »Annehmen und weiter«, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Webseite zu navigieren; oder klicke auf »Einstellungen verwalten«, um zu entscheiden, ob bestimmte Cookies bei der Nutzung unserer Webseite gespeichert werden können.

Cookie - Funktionalitäten

  • Vorausfüllen von Formularen
  • Speicherung der zuletzt gesehenen Objekte
  • Speicherung der bereits angefragten Objekte
  • Zulassen der anonymisierten Verwendung von Nutzungsdaten für statistische Auswertungen (Google Analytics)
  • Zulassen von Cookies für Marketingzwecke, Remarketing und Auswertung von Marketingkanälen. (Google Adds, Facebook-Marketing-Dienste)

0 Wohnen auf Zeit in Artern/Unstrut

Suchvorgaben: Wohnen, Artern/Unstrut

Vorgaben:
×
×
×
Ort:
×
 
×

Wohnen auf Zeit in Artern/Unstrut

In Artern/Unstrut findest Du derzeit 0 Wohnen auf Zeit · Möblierte Wohnungen & Zimmer. Artern/Unstrut liegt im Bundesland Thüringen. In Artern/Unstrut haben wir insgesamt 9 Immobilien im Angebot – in Thüringen sogar 5.700. Bei Regionalimmobilien24 findest Du die besten regionalen Immobilienangebote – nicht nur Wohnen auf Zeit · Möblierte Wohnungen & Zimmer.

Die Kleinstadt Artern liegt mit einer Fläche von 45,05 km2 und ca. 6.600 Einwohnern im Kyffhäuserkreis im Freistaat Thüringen. Artern trug bis 2018 den Zusatz Unstrut und befindet sich im äußersten Nordosten des Landes an der Grenze zu Sachsen-Anhalt. Artern hat neben der Kernstadt noch vier Ortsteile: Heygendorf, Kachstedt, Schönfeld und Voigtstedt. Artern ist eine lebendige über 1220jährige Stadt, die ihre Vergangenheit bewahrt und mit Zuversicht in die Zukunft geht. In die Geschichte der Stadt gingen die Salzgewinnung und der Kohleabbau als wichtige Bestandteile ein. Sie bildeten damals eine stabile Grundlage für den Wohlstand. Weitere Eckpfeiler mit ebenso einer historischen Bedeutung für Artern war die Errichtung einer Zuckerfabrik, der Molkereimaschinenfabrik „Kyffhäuserhütte Artern“ sowie der Bau einer Malzfabrik und einer Brauerei. Artern, eine Stadt die mit ihrer historischen Altstadt mit liebevoll gepflegten Häusern, aber auch historischen Gebäuden, dem Rathaus, welches im neobarocken Stil erbaut wurde, sowie dem ehemaligen Rittergut "Oberer Hof" verleihen dem Ort einen charmanten Charakter. Bereits Goethes Urgroßvater hat sich einst in Artern wohlgefühlt. Die touristisch reizvolle Landschaft am Fuße des Kyffhäusergebirges ist auch heute noch ein lohnenswertes Ausflugsziel. Mit dem Rad über den Unstrut-Werra-Radweg, dem Kyffhäuserradweg oder dem Unstrutradweg, aber auch zu Fuß können zahlreiche historische und romantische Orte entdeckt werden. Jeder ist eingeladen, sich von Artern und dessen Umgebung selbst zu überzeugen. Sehenswertes: Jüngkens-Aussichtsturm, St. Veitskirche, Kirche St. Marien, Rathaus, Salinepark, ARATORA-See, Schleuse, Wehr, Solequelle, Solegraben mit seiner Binnensalzstelle, Sole-Erlebnisschwimmbad, Fachwerkhaus Oberer Hof