Jetzt kostenfrei Deine Immobilie bewerten lassen.

Immo-Hero weiß Bescheid

Immobilien in der Oberpfalz

In der Oberpfalz findest Du derzeit 1.273 Immobilien. Einer der sieben bayerischen Regierungsbezirke ist die Oberpfalz. Im Süden wird sie von Nieder- und Oberbayern begrenzt, im Osten durch Tschechien und im Norden von Oberfranken. In der Oberpfalz leben auf einer Fläche von 9690 ca. 1,1 Millionen Einwohner.
Die Oberpfalz ist ein flächengleicher Bezirk im Nordosten des Freistaates Bayern und auch ein Regierungsbezirk. Sitz der Regierung der Oberpfalz und Verwaltungssitz des Bezirks Oberpfalz ist Regensburg. Der Name leitet sich von der historischen Oberpfalz ab.

Der Regierungsbezirk Oberpfalz umfasst sieben Landkreise:

  • Landkreis Tirschenreuth
  • Landkreis Schwandorf
  • Landkreis Regensburg
  • Landkreis Neustadt an der Waldnaab
  • Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz
  • Landkreis Cham
  • Landkreis Amberg-Sulzbach
und drei kreisfreie Städte:
  • Weiden
  • Amberg
  • Regensburg
In der Oberpfalz lässt sich aber auch hervorragend arbeiten und leben. Der Wirtschaftsstandort Oberpfalz hat sich seit dem Fall des eisernen Vorhangs zu einem Wirtschaftsstandort allererster Güte entwickelt. Das geht aus den hervorragenden Arbeitsmarktdaten und einer Arbeitslosenquote von durchschnittlich unter 3 Prozent hervor. Die großen Weltkonzerne wie Siemens, Continental und BMW bis hin zu unzähligen kleinen mittelständigen Firmen kann man alles in der Oberpfalz finden.

Auch das Oberpfälzer Kulturleben ist innovativ und vielseitig. Von Klassik über Volksmusik, bis zum Jazz und von Autorenlesungen, Festspielen, Theater bis zur bildenden Kunst ist alles vorhanden. Für Kulturliebhaber, Erholungssuchende, Aktivurlauber und Familien haben der Bayrische Wald, der Oberpfälzer Wald und der Bayerische Jura sehr viel zu bieten. Granit- und Gneis Gestein und Grünes Waldland prägen den Oberpfälzer Wald und den Bayerischen Wald. Zwischen Nürnberg und Regensburg befindet sich die mediterrane Karstlandschaft im Herzen Bayerns im Bayerischen Jura. Hügeliges, saftiges Grünland und die weite Donauebene sind Kennzeichen des Bayerischen Golf- und Thermenlandes, das sich in der Gegend südlich der Donau zwischen Passau und Regensburg befindet. Die Städte liegen wie eingestreut verteilt und sind kulturelle und wirtschaftliche Zentren der Regionen. Die Oberpfalz ist eine Urlaubsregion wie aus dem Bilderbuch, die viele verschiedene Seiten der Natur zeigt. Jede ist eine Reise wert und sehr markant. Bayerischer Wald
Mächtige Bergesrücken, Endlose Wälder, kleine Bergseen, so zeigt sich die größte Waldlandschaft Mitteleuropas, der Bayerische Wald
Oberpfälzer Wald
Burgen und Schlösser, Ausladende Seen- und Teichlandschaften, heiße Quellen, ein Geopark, Spiegelkarpfen und Zoiglbier, so zeigt sich der Oberpfälzer Wald. Egal ob beim Radeln auf dem Bayerisch-Böhmischen-Freundschaftsweg, oder beim Wandern auf dem Goldsteig – hier, zwischen Schwandorf und Marktredwitz, dem Oberpfälzer Seenland und dem Fichtelgebirge wird einem viel geboten.
Bayerischer Jura
Die Schöpfung eines riesigen Meeres, welches zu Zeiten der Dinosaurier die Region zwischen Kelkheim im Naturpark Altmühltal und Sulzbach Rosenberg bedeckte, ist die Jura-Landschaft. Beeindruckende Landschaften wurden durch die Naturgewalten geformt. Für Ihre Urlaubsgestaltung gibt es hier zahlreiche Angebote, wie bizarre Tropfsteinhöhlen, das Kloster Weltenburg, bizarre Tropfsteinhöhlen, Teile des römischen Limes und viele weitere Sehenswürdigkeiten.

Bayerisches Golf & Thermenland
Zwischen Passau im Osten und Regensburg im Westen liegt das Bayerische Golf & Thermenland. Dieses Gebiet zählt zu den führenden Heilbäder – Destinationen in Europa. Es gibt dort ein weitmaschiges Netz an Radwegen entlang Isar, Donau, Vils und Rott und erstklassige Golfclubs.

Die Ostbayerischen Städte
Die Ostbayerischen Städte verzaubern jeden Besucher mit ihren herrlichen alten Stadtbildern, ihrer bedeutenden Geschichte und ihrem beschwingtem Lebensstil.

Sehenswürdigkeiten in der Oberpfalz
  • Waldsassen im Stiftland mit dem Kloster Waldsassen
  • Schloss Fockenfeld im Kloster Fockenfeld
  • Kontinentale Tiefbohrung bei Windischeschenbach
  • Monte Kaolino bei Hirschau
  • Bergbau- und Industriemuseum Ostbayern in Theuern
  • Bergbau- und Heimatmuseum Erbendorf
  • Bergbaumuseum in Auerbach in der Oberpfalz
  • Centrum Bavaria Bohemia Grenzübergreifendes Kulturzentrum in Schönsee
  • Schulmuseum in Sulzbach-Rosenberg
  • Archäologisches Museum in Amberg
  • Historische Altstadt von Amberg
  • Historische Altstadt in Regensburg (Weltkulturerbe)
  • Historische Altstadt in Weiden in der Oberpfalz
  • Historische Altstadt in Neumarkt in der Oberpfalz
  • Naturpark Hirschwald
  • Geotop Basaltkegel Parkstein
  • Der Bayerwald-Tierpark in Lohberg
  • Wildpark Höllohe in Teublitz
  • Das historische Silber- und Flussspatbergwerk „Fürstenzeche“ in Lam
  • Naturpark Steinwald mit dem Großen Teichelberg und Pechbrunn
  • Naturpark Altmühltal im Südwesten der Oberpfalz
  • Freilandmuseum Oberpfalz
  • Deutsches Knopfmuseum in Bärnau
  • Geschichtspark Bärnau-Tachov in Bärnau
  • Die Glasstraße verbindet die aktuellen und historischen Glashüttenstandorte
  • im Oberpfälzer- und Bayerischen Wald
  • Die Bayerische Porzellanstraße führt durch den nördlichen Teil der Oberpfalz
  • Die Bayerische Eisenstraße zwischen Pegnitz, Amberg und Regensburg
  • Museum Lothar Fischer in Neumarkt in der Oberpfalz
  • Alter Kanal von Neumarkt bis Regensburg
  • Internationales Keramik-Museum Weiden
  • Bezirkshauptstadt Regensburg
  • Ruhmeshalle Walhalla
  • Schloss Wörth an der Donau
  • Naturpark Nördlicher Oberpfälzer Wald
  • Naturpark Oberpfälzer Wald
  • Naturpark Oberer Bayerischer Wald
  • Vorderer Bayerischer Wald


Die wichtigsten Orte in der Region Unterfranken:

Wo suchst du?