Gaststätte und Imbiss im Bäderkomplex der Kreisstadt!

07973 Greiz

623,70 €
Kaltmiete (netto)

Objektbeschreibung

Die hier angebotene Gaststätte befindet sich im Greizer Stadtteil Greiz-Aubachtal und hier im Bäderkomplex der Stadt Greiz mit Sauna und Schwimmbad. Hier haben auch zahlreiche Greizer Vereine ihre Heimat. In der Grundmiete von 588,00 € ist auch die komplette Möblierung, sprich Tresen, Kücheneinrichtung und Bestuhlung sowie der Großteil der Einrichtung, des im Sommer zu betreibenden Imbisses im Sommerbad enthalten. Die Gaststätte hat ca. 50 Sitzplätze. Bei einem längerfristigen Mietvertrag wird auch ggf. über den Anbau einer Außenterrasse nachgedacht. Da es in diesen Stadtteil nur wenige gastronomische Einrichtungen gibt, wurde die Gaststätte nicht nur von Badbesuchern gern aufgesucht. Sie wird momentan noch betrieben und kann im laufenden Betrieb übernommen werden.

Die Gaststätte ist nicht an eine Brauerei gebunden. Ideal wäre hier deutsche oder italienische Küche. Plätze im Freien möglich.

Ansprechpartner

Logo des Maklers
Alle Objekte dieses Anbieters

Maklerbüro Jan Popp
Jan Popp
Thomasstraße 1 (Ecke Puschkinplatz)
07973 Greiz

Impressum

Widerrufsbelehrung

Exposé drucken

Bild: Rechter Gaststättenteil
teilen merken
teilen

Objekt teilen

Kosten

Nettokaltmiete623,70 EUR
Nebenkosten175,00 EUR
Provision2,38MM
Kaution1.176,00 EUR

Allgemeine Informationen

Wohnobjektnein
Gewerbeobjektja
Anlageobjektnein
Wohnobjekt auf Zeitnein
Kaufobjektnein
Mietobjektja
Erbpachtobjektnein
ObjektartGastgewerbe
GastgewerbeGastronomie mit Wohnung

Ausstattung

KücheEinbauküche
BodenFliesenboden
HeizungsartZentralheizung
BefeuerungBefeuerung mit Gas

Flächen / Räume

Plätze Gastraum50

Energieausweis

EnergiepassartVerbrauch
Verbrauchskennwert ingesamt101.70kWh/m²a
mit Warmwasserja
Energieausweis

weitere Informationen

50 KW-Anschluß
Vollständig möbiliert

Lage

Das Anwesen befindet sich im Stadtteil Aubachtal, im Greizer Bäderkomplex. In nur fünf Fußminuten erreichen Sie die die Eissport-, Zweifeldersporthalle und Einkaufszentrum sowie Möbelhaus. Greiz, einst der Sitz des kleinsten Fürstentums Deutschlands, dem Fürstentum Reuss, hat sich zu einer modernen Stadt entwickelt, in welcher aber schon auf Grund der Architektur, Historisches bewahrt und Geschichte gelebt wird. Sie können hier drei Schlösser, einen national bedeutenden Landschaftspark im englischen Stil von über 43 Hektar und ein imposantes kulturelles Angebot erleben, von dem manch viel größere Städte nur träumen. Kommen Sie nach Greiz, wo sich durch eines der fünf Täler die Weiße Elster schlängelt und sich nicht nur Forellen und Saiblinge wohlfühlen, sondern in deren Tal es jährlich viele Wanderfreunde zieht. Geht man durch die Alt- und Neustadt bekommt man das Gefühl, durch Zeiten der industriellen Revolution zu reisen. Prunkvolle Gebäude der Gründerzeit, inspirierende Häuser des Jugendstils und sogar Bauten im Stil des Art déco und des Neoklassizismus findet man in dieser ehemaligen Residenzstadt eines der damals kleinsten Fürstentümer Deutschlands. Aber nicht nur Geschichtsträchtiges und Historisches bietet Greiz. Neben einem der bedeutendsten Veranstaltungshäuser der Region, der "Vogtlandhalle Greiz", finden sie außerdem mehrere Museen, Eissporthalle, Kino, Frei- und Hallenbad, Bibliothek oder Kirchen verschiedener Religionen - das alles gibt es hier. Auch wenn diese vogtländische Perle nicht direkt an einer Autobahn liegt, wird sie von zwei Bundesstraßen gekreuzt und liegt im Dreieck von den drei Autobahnen (A 9, A 72 und A 4), welche gut zu erreichen sind. Eine architektonisch bedeutende, geschichtlich faszinierende und mit ihren Einwohnern liebenswerte Stadt sowie deren Umgebung wird Sie begeistern. In nur wenigen Fahrminuten Entfernung, finden Sie die größte Ziegelsteinbrücke der Welt – die Götzschtalbrücke. Unser Team, die Stadtführer und der Greizer Nachtwächter zeigen Ihnen gern die Schätze dieser "Perle" im schönen Vogtland.

sonstige Angaben

Befeuerung/Energieträger: Gas
Energie mit Warmwasser: Ja
Energieeffizienzklasse: D
Energiekennwert: 101.7 kWh/(m²*a)
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Gas-Heizung

Besichtigungen sind nach vorheriger Terminabsprache auch am Wochenende möglich!
Unsere Geschäftsbedingungen, die Datenschutzerklärung und Widerrufserklärung sind Bestandteil dieses Angebotes. Sie können diese von uns anfordern oder auf www.immobilien-popp.de einsehen.
Die Angaben im Exposé wurden nach bestem Wissen und Gewissen und nach Informationen des Eigentümers gemacht. Grundlagen der Angaben, die im Text und in der Bildanlage aufgeführt wurden, sind Unterlagen, die dem Makler zur Verfügung gestellt bzw. z. K. gegeben wurden. Daher kann keine Gewähr für die Richtigkeit dieser Angaben übernommen werden. Wichtige Angaben zum Kaufobjekt bzw. Mietobjekt, insbesondere Zahlen und Maßangaben sowie Darstellungen auf Grundrissen oder Zeichnungsausschnitten, sind vom Interessenten bei Erfordernis zu überprüfen.
Außerdem bitten wir darum von alleinigen Außenbesichtigungen Abstand zu nehmen! Diese führen wir gemeinsam und mit Kenntnis des jetzigen Eigentümers durch.

Kontaktanfrage an Maklerbüro Jan Popp

* Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen

Objekt-ID: 542603187 Objekt-ID intern: {155B69F0-5721-4D8F-ABDC-D267F321EDF8} Objekt-ID extern: 190139

Kontakt