Keine Angst, sind nur Cookies.

gestapelte Kekse Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie werden für die korrekte Funktionsweise einer Webseite benötigt.
Um den Besuch unserer Webseite so angenehm wie möglich zu gestalten benutzen wir Cookies, um Deine Anmeldedaten zu speichern, zur Erhebung statistischer Daten zur Verbesserung der Webseitennutzung und um Dir speziell auf Dich zugeschnittene Inhalte zu präsentieren.

Klicke auf »Annehmen und weiter«, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Webseite zu navigieren; oder klicke auf »Einstellungen verwalten«, um zu entscheiden, ob bestimmte Cookies bei der Nutzung unserer Webseite gespeichert werden können.

Cookie - Funktionalitäten

  • Vorausfüllen von Formularen
  • Speicherung der zuletzt gesehenen Objekte
  • Speicherung der bereits angefragten Objekte
  • Zulassen der anonymisierten Verwendung von Nutzungsdaten für statistische Auswertungen (Google Analytics)
  • Zulassen von Cookies für Marketingzwecke, Remarketing und Auswertung von Marketingkanälen. (Google Adds, Facebook-Marketing-Dienste)

0 Anlageobjekte in Sonneberg

Suchvorgaben: Wohnen, Sonneberg

Vorgaben:
×
×
×
Ort:
×
 
×

Anlageobjekte in Sonneberg

In Sonneberg findest Du derzeit 0 Kapitalanlagen zum Kauf. Sonneberg liegt im Bundesland Thüringen. In Sonneberg haben wir insgesamt 3 Immobilien im Angebot – in Thüringen sogar 5.700. Bei Regionalimmobilien24 findest Du die besten regionalen Immobilienangebote – nicht nur Kapitalanlagen zum Kauf.

Die Stadt Sonneberg liegt mit einer Fläche von 84,69 km2 und ca. 23.200 Einwohnern im gleichnamigen Landkreis im Freistaat Thüringen. Überregional ist Sonneberg als „Weltspielwarenstadt“ bekannt. Besucher können in der Stadt das Deutsche Spielzeugmuseum besuchen und in die Welt der Puppen, Werbefiguren, Modelle und Schaugruppen eintauchen. Im Jahr 1880 zählte Sonneberg 321 Spielzeugfirmen. Schnitzer und Drechsler fertigten zu der damaligen Zeit die ersten Sonneberger Holzspielwaren, Hauptprodukt war jedoch die Puppe. Vor mehr als 800 Jahren wurde Sonneberg nachweislich zum ersten Mal in einer Urkunde erwähnt. Sonneberg gliedert sich in die Ortsteile Altstadt, Bettelhecken, Hönbach, Hüttensteinach, Innenstadt, Köppelsdorf, Malmerz, Mürschnitz, Neufang, Oberlind, Steinbach, Unterlind, Wehd, Wolkenrasen, Spechtsbrunn, Hasenthal, Vorwerk, Haselbach, Schneidemühle, Friedrichsthal, Eschenthal, Georgshütte, Blechhammer und Hüttengrund. Die Stadt im fränkisch geprägten Süden Thüringens grenzt an das Thüringer Schiefergebirge mit dem Frankenwald im Osten. Sonneberg hat eine landschaftlich reizvolle Lage und bietet eine Urlaubsregion mit reichlich Gelegenheit erlebnisreiche und erholsame Tage genießen zu können. Zahlreiche beschilderte Wege laden vom Frühjahr bis zum Spätherbst zu Tageswanderungen ein, ebenso kommt man mit dem Rad auf seine Kosten. Im Winter sind die gespurten Loipen und Skiwanderwege in Wintersportparadies im Thüringer Wald sehr beliebt. Sehenswertes: SonneBad, Eiswelt, Meeresaquarium Nautiland, Skiarena Silbersattel, Sternwarte mit dem Atronomie-Museum, Skigebiet Steinach