Keine Angst, sind nur Cookies.

gestapelte Kekse Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie werden für die korrekte Funktionsweise einer Webseite benötigt.
Um den Besuch unserer Webseite so angenehm wie möglich zu gestalten benutzen wir Cookies, um Deine Anmeldedaten zu speichern, zur Erhebung statistischer Daten zur Verbesserung der Webseitennutzung und um Dir speziell auf Dich zugeschnittene Inhalte zu präsentieren.

Klicke auf »Annehmen und weiter«, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Webseite zu navigieren; oder klicke auf »Einstellungen verwalten«, um zu entscheiden, ob bestimmte Cookies bei der Nutzung unserer Webseite gespeichert werden können.

Cookie - Funktionalitäten

  • Vorausfüllen von Formularen
  • Speicherung der zuletzt gesehenen Objekte
  • Speicherung der bereits angefragten Objekte
  • Zulassen der anonymisierten Verwendung von Nutzungsdaten für statistische Auswertungen (Google Analytics)
  • Zulassen von Cookies für Marketingzwecke, Remarketing und Auswertung von Marketingkanälen. (Google Adds, Facebook-Marketing-Dienste)

1 Mietwohnungen in Hammelburg

Suchvorgaben: Wohnen, Hammelburg

Vorgaben:
×
×
×
Ort:
×
 
×
Wohnungstyp:
Ausstattung:
Bodenbelag:

3-Zimmer-City-Mietwohnung in 97762 Hammelburg (ID 1353)

adresse 97762 Hammelburg

teilen merken schliessen
teilen

Objekt teilen

 

Preis auf Anfrage
125,00 m²
Wohnfläche
3
Zimmer

In Zusammenarbeit mit
Logo von Immobilien.de

ansehen

Mietwohnungen in Hammelburg

In Hammelburg findest Du derzeit 1 Mietwohnungen. Hammelburg liegt im Bundesland Bayern. In Hammelburg haben wir insgesamt 7 Immobilien im Angebot – in Bayern sogar 14.172. Bei Regionalimmobilien24 findest Du die besten regionalen Immobilienangebote – nicht nur Deine Mietwohnung.

Hammelburg ist eine Kleinstadt im unterfränkischen Landkreis Bad Kissingen im Bundesland Bayern. Die Kleinstadt hat eine Fläche von 128,88 km2 und besitzt ca. 11.000 Einwohner. Hammelburg liegt an den Ausläufern der bayerischen Rhön und im Westen fällt das Gelände allmählich in die Niederungen des Maintals ab. Das Tal der Fränkischen Saale prägt die Gegend rund um Hammelburg. Bekannt ist Hammelburg als die älteste Weinstadt Frankens und ebenso als Bundeswehrstandort mit Truppenübungsplatz seit 1895 sowie durch die Bayerische Musikakademie. Die Stadt gliedert sich in 19 Gemeindeteile: Altstadt, Bonnland, Diebach, Feuerthal, Gauaschach, Hammelburg als Hauptort, Kessenmühle, Lager Hammelburg, Morlesau, Obererthal, Obereschenbach, Ochsenthal, Pfaffenhausen, Saaleck, Seeshof, Sodenberg, Untererthal, Untereschenbach, Westheim. Der Ortsname „Hammelburg“ hat nichts mit einem Hausschaf, dem Hammel zu tun. Eine These behauptet, dass ein Mann namens Hamulo das hamulo castellum gegründet hat. Zur Herkunft des Namens wird jedoch auch die Theorie vertreten, dass das althochdeutsche Wort hamala (steil) oder das germanische Wort ham (Flusskrümmung) den Ortsnamen bestimmt haben könnte. Hammelburg wurde erstmals urkundlich im Jahre 716 erwähnt und gehört damit zu den 30 ältesten Städte Deutschlands. Hammelburg blickt auf eine lange und abwechslungsreiche Geschichte zurück. Heute bezaubert die Kleinstadt mit einer historischen Altstadt, engen Gassen und geschichtsträchtigen Gebäuden. Der Weinbau prägt Hammelburg, viele Orte sind dem alkoholischen Getränk aus dem vergorenen Saft der Beeren der Edlen Weinrebe gewidmet. Auf dem Weinlehrpfad, am terroir f Aussichtspunkt oder im Museum Herrenmühle kann das Wissen zum Wein vertieft werden. Sehenswert sind zugleich die sagenumwobenen und geheimnisvollen Figuren eines unbekannten Künstlers. Quasi über Nacht wurden die lebensgroßen Steinfiguren aufgestellt. Mysteriös ist bis heute, wie die schweren Statuen unbemerkt auf den Berg gelangt sind. Die übertreffenden Weine, die natürliche Landschaft, die beeindruckende Geschichte, die historischen Gebäude lockt viele Besucher in die Region. Es gibt jede Menge Möglichkeiten die eindrucksvolle Naturlandschaft zu erleben. Wanderschuhe schnüren und zum Beispiel das Naturschutzgebiet Sodenberg, der Heimat der Adonisröschen durchqueren. Aber auch mit dem Fahrrad den Burgenradweg radeln, wo Geschichte und spannende Erzählungen warten. In Hammelburg kann man in traumhafter und idyllischer Landschaft eine ruhige und entspannende Zeit verbringen. Sehenswürdigkeiten: Kellereischloss, Rathaus mit Marktbrunnen, Schloss Saaleck mit Aussichtsturm, terroir f, Hüterturm, Katholische Stadtpfarrkirche, Mönchsturm und südliche Stadtmauer