Vielseitig nutzbare,in Sanierung befindliche Doppelhaushälfte und Werkstatt mit Erbbaurecht

22844 Norderstedt

225.000,00 €
Kaufpreis
90,00 m²
Wohnfläche
4
Zimmer

Objektbeschreibung

4 Zimmer Doppelhaushälfte mit viel Potenzial aus dem Baujahr 1952 in konventioneller Bauweise (Putzbau), aufgeteilt auf ca. 90 qm Wohnfläche; Teilkeller; Garagengebäude. Besonders hervorzuheben ist das Nebengebäude mit Garage, zwei verbundenen Werkstatträumen plus Waschküche und Dusche/WC, nebst wohnlich ausgebautem Obergeschoss. Das Haupthaus befindet sich in einem teilsanierten Zustand, wo noch Arbeit und Zeit reingesteckt werden muss. Die Dachfläche wurde mit 160mm Aufsparrendämmung isoliert und mit zahlreichen Velux Fenstern ausgestattet, bevor es neu eingedeckt wurde. 4 Zimmer Doppelhaushälfte mit viel Potenzial aus dem Baujahr 1952 in konventioneller Bauweise (Putzbau), aufgeteilt auf ca. 90 qm Wohnfläche; Teilkeller; Garagengebäude. Besonders hervorzuheben ist das Nebengebäude mit Garage, zwei verbundenen Werkstatträumen plus Waschküche und Dusche/WC, nebst wohnlich ausgebautem Obergeschoss. Das Haupthaus befindet sich in einem teilsanierten Zustand, wo noch Arbeit und Zeit reingesteckt werden muss. Die Dachfläche wurde mit 160mm Aufsparrendämmung isoliert und mit zahlreichen Velux Fenstern ausgestattet, bevor es neu eingedeckt wurde.

Kostenfreies Finanzierungsangebot erhalten

Über 400 Banken im Vergleich

Logos der Banken BHW, VR, Sparkasse, Postbank, Commerzbank, LBS, DSl Bank und ING

geschützt durch reCAPTCHA
Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

Wunschrate

750 EUR

Darlehenssumme

225.000 EUR

Zinsbindung

5 Jahre 10 Jahre 15 Jahre 20 Jahre
Finanzierungsangebot erhalten
Details berechnen
Bild: Rückansicht
teilen merken
teilen

Objekt teilen

Kosten

Kaufpreis225.000,00 EUR
Anzahl Freiplätze4.00
Anzahl Garagenplätze1.00

Allgemeine Informationen

Wohnobjektja
Gewerbeobjektnein
Anlageobjektnein
Wohnobjekt auf Zeitnein
Kaufobjektja
Mietobjektnein
Erbpachtobjektnein
ObjektartHaus
HaustypDoppelhaushälfte
Baujahr1952
ZustandTeil-/ Vollrenovierungs­bedürftig

Ausstattung

Gartennutzungja
unterkellertja
BadDusche
KücheEinbauküche
BodenFliesenboden, Parkettboden
HeizungsartZentralheizung
BefeuerungBefeuerung mit Gas
StellplatzartFreiplatz, Garage

Flächen / Räume

Wohnfläche90,00 m²
Grundstücksfläche1.133,00 m²
Zimmer4
seperate WCs1
Terrasse1

weitere Informationen

Verfügbar absofort
Denkmalgeschütztnein

Terrasse, Garten, Keller, Duschbad, Einbauküche, Gäste-WC, Parkett, Fliesen

Bemerkungen:
Im Erdgeschoss befinden sich ein grosszügiges, helles Wohnzimmer mit Blick auf den großen Garten. Ebenso verfügt die im Jahre 1952 erbaute Doppelhaushälfte im EG über zwei weitere Zimmer, welche z.B. als Esszimmer und/ oder Büro genutzt werden können. Die großzügige Küche ist in die Jahre gekommen, dennoch voll ausgestattet und funktionsfähig. Ein Gäste-WC rundet das Erdgeschoss ab.
Im Zuge der neuen Dacheindeckung wurde das Obergeschoss entkernt und angefangen mit neuen Kunststofffenstern aufzubauen. Das OG bietet somit viel Spielraum, sich selbst zu verwirklichen und die Raumaufteilung seinen Bedürfnissen anzupassen.
Auf dem 1.133 Quadratmeter voll erschlossenem Grundstück ist besonders das Nebengebäude mit den zwei verbundenen großzügigen Werkstatträumen hervorzuheben, plus Waschküche und Dusche/WC, nebst wohnlich ausgebautem Obergeschoss.

Lage

Die Doppelhaushälfte befindet sich in einer sehr ruhigen, dennoch zentralen Wohnlage von Norderstedt. Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Ärzte etc. sind bequem fussläufig erreichbar. Öffentliche Verkehrsmittel befinden sich in unmittelbarer Nähe und sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Gleiches gilt für den Norderstedter Stadtpark mit seinem reichhaltigen Freizeitangebot für klein und groß.
Infrastruktur (im Umkreis von 5 km):
Apotheke, Lebensmittel-Discount, Allgemeinmediziner, Kindergarten, Grundschule, Hauptschule, Realschule, Gymnasium, Gesamtschule, Öffentliche Verkehrsmittel

sonstige Angaben

Heizungsart: Zentralheizung
Energieträger: Gas
Energieausweis nicht vorhanden

Erbbaurecht!!!

Die Doppelhaushälfte befindet sich wie alle Häuser in der Strasse auf einem Erbbaurecht-Grundstück. Vertragspartner ist hier die Stadt Norderstedt. Momentan beträgt der monatliche Erbbauzins hierfür 110 Euro. Der Erbbaurecht-Vertrag läuft seit 15.06.1951 und ist momentan für 99 Jahre (15.06.2050) fest. Es besteht die Möglichkeit im Rahmen des Kaufes die Laufzeit gegebenenfalls zu verlängern. Für gewöhnlich um 5-10 Jahre. Muss separat mit der Stadt Norderstedt geklärt werden.

Kontaktanfrage an Ohne Makler

* Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen

Objekt-ID: 115111207 Objekt-ID intern: 214038 Objekt-ID extern: 214038

Kontakt