Anlageobjekt - saniert+vermietet- in zentrumsnaher Lage d. Kreis- und Residenzstadt Greiz Thüringen,

Waldstraße 12 | 07973 Greiz

395.000,00 €
Kaufpreis
375,00 m²
Wohnfläche
15
Zimmer

Objektbeschreibung

Ein saniertes, attraktives innerstädtisches Reihenmittel-Massivhaus mit ansprechender Fassade und 3 Vollgeschossen und 3 großen Wohneinheiten mit 3 x 5-Raum-WE je im
- EG (mit Terrasse) mit 119 m²,
- 1.OG und 2. OG (jeweils mit großem Balkon) zu jeweils 128 m²,
mit großzügigen Mieterkellern und Stellplätzen. Die Wohnungszuschnitte sind funktional und sehr nachgefragt.
Das Objekt verfügt über ausreichend Abstellgelegenheiten z.B. für Fahrräder im Kellerbereich, Kinderwagen im Erdgeschoss.

Die Modernisierung des Hauses erfolgte 2018 - 2019, 2020 und 2021, die neue Dacheindeckung (Rückseite) und neue Dachentwässerung 2017 und 2021; Die Heizung wurde im OKtober 2021 erneuert.
Das Haus verfügt über Isolierglas-Fenster, Laminatböden, neue Bäder mit Dusche und Badewanne, Wechselsprechanlagen, neuer Haustüre und Briefkastenanlage. Der Keller wurde 2020 saniert.

Stellplätze befinden sich vor und gegenüber dem Haus auf beiden Straßenseiten.

Ansprechpartner

Logo des Maklers
Alle Objekte dieses Anbieters

Ohne Makler
Privat von Markus Hörning

Impressum

Widerrufsbelehrung

Exposé drucken

Anbieter kontaktieren

Kostenfreies Finanzierungsangebot erhalten

Über 400 Banken im Vergleich

Logos der Banken BHW, VR, Sparkasse, Postbank, Commerzbank, LBS, DSl Bank und ING

geschützt durch reCAPTCHA
Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

Wunschrate

1.317 EUR

Darlehenssumme

395.000 EUR

Zinsbindung

5 Jahre 10 Jahre 15 Jahre 20 Jahre
Finanzierungsangebot erhalten
Details berechnen
Bild: Ansicht Straßenseite
teilen merken
teilen

Objekt teilen

Kosten

Kaufpreis395.000,00 EUR
Anzahl Freiplätze3.00

Allgemeine Informationen

Wohnobjektja
Gewerbeobjektnein
Anlageobjektnein
Wohnobjekt auf Zeitnein
Kaufobjektja
Mietobjektnein
Erbpachtobjektnein
ObjektartHaus
HaustypMehrfamilienhaus
Baujahr1912
ZustandTeil-/ Vollsaniert

Ausstattung

Gartennutzungja
unterkellertja
BadBadewanne, Dusche
KücheEinbauküche
BodenFliesenboden, Laminatboden
HeizungsartZentralheizung
BefeuerungBefeuerung mit Gas
StellplatzartFreiplatz

Flächen / Räume

Wohnfläche375,00 m²
Grundstücksfläche411,00 m²
Zimmer15
Balkon1
Terrasse1

Energieausweis

EnergiepassartVerbrauch
Verbrauchskennwert ingesamt94.00kWh/m²a
mit Warmwassernein
EnergieeffizienzklasseC
Energiepass Jahrgang2014
Energieausweis

Anhänge

weitere Informationen

Verfügbar absofort
Denkmalgeschütztnein

Balkon, Terrasse, Garten, Keller, Vollbad, Duschbad, Einbauküche, Laminat, Fliesen

Bemerkungen:
In zwei der 3 Wohnungen im EG und im 1. OG hat der Eigentümer nach erfolgter Sanierung 2020 und 2021 je eine neue Einbauküche samt aller Küchengeräte fest einbauen lassen.

Lage

Das Wohnhaus befindet sich in ruhiger Lage in Zentrumsnähe der Kreisstadt Greiz, einer Mittelstadt mit ca. 21.000 Einwohnern.

Makrolage / Überörtliche Anbindung:
Thüringen, Kreisstadt Greiz
Wohnlage: Wohngebiet, ruhig
Verkehrsanbindung: Dreieck A4, A9, A72, B 92, B 94
Bahnstrecke: Regio-Bahn: Weischlitz-Plauen-Greiz-Gera
Infrastruktur: ausgebaut, aufstrebende Region
Greiz liegt im engen Tal der Weißen Elster, unterhalb der Mündung der Göltzsch. Die wichtigsten größeren Städte in der Nähe von Greiz sind Gera, Zwickau und Plauen. Weitere nahe Städte sind Berga/Elster und Zeulenroda-Triebes sowie in Sachsen die Städte Reichenbach im Vogtland, Netzschkau, Elsterberg und Werdau.

Mikrolage / leichte Höhenlage:
Schulen, Kindergärten, Arztpraxen, Ärzte, Apotheken, Schwimmbad und Eissporthalle in ca. 800 m Entfernung;
Wellnessangebot mit Fitness-Center mit Terrasse in der Altstadtgalerie auf dem Westernhagen-Platz in ca. 5 Minuten zu Fuß;
Stadtverwaltung und Landratsamt in unmittelbarer Nähe;
Infrastruktur (im Umkreis von 5 km):
Apotheke, Lebensmittel-Discount, Allgemeinmediziner, Kindergarten, Grundschule, Hauptschule, Realschule, Gymnasium, Gesamtschule, Öffentliche Verkehrsmittel

sonstige Angaben

Heizungsart: Zentralheizung
Energieträger: Gas

Mieteinnahmen IST: 22.424,- € p.a. | SOLL: ca. 29.400,- €*

Im Dachgeschoss, einer früheren und inzwischen entkernten Wohnung, befindet sich eine Ausbaureserve von ca. 100 m², da die Nachfrage in Greiz und Umgebung nach großen Wohnungen anhaltend groß ist.

*Der Jahresrohertrag an JNKM könnte sich bei 5,81 €/m² um ca. 6.976,00 € p.a. steigern lassen. Allerdings könnte das DG auch zur als Bodenkammern dienen.

Kontaktanfrage an Ohne Makler

* Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen

Objekt-ID: 336334862 Objekt-ID intern: 209672 Objekt-ID extern: 209672

Kontakt