Keine Angst, sind nur Cookies.

gestapelte Kekse Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie werden für die korrekte Funktionsweise einer Webseite benötigt.
Um den Besuch unserer Webseite so angenehm wie möglich zu gestalten benutzen wir Cookies, um Deine Anmeldedaten zu speichern, zur Erhebung statistischer Daten zur Verbesserung der Webseitennutzung und um Dir speziell auf Dich zugeschnittene Inhalte zu präsentieren.

Klicke auf »Annehmen und weiter«, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Webseite zu navigieren; oder klicke auf »Einstellungen verwalten«, um zu entscheiden, ob bestimmte Cookies bei der Nutzung unserer Webseite gespeichert werden können.

Cookie - Funktionalitäten

  • Vorausfüllen von Formularen
  • Speicherung der zuletzt gesehenen Objekte
  • Speicherung der bereits angefragten Objekte
  • Zulassen der anonymisierten Verwendung von Nutzungsdaten für statistische Auswertungen (Google Analytics)
  • Zulassen von Cookies für Marketingzwecke, Remarketing und Auswertung von Marketingkanälen. (Google Adds, Facebook-Marketing-Dienste)

0 Hallen / Produktion zur Miete in Kirchberg

Suchvorgaben: Gewerbe, Kirchberg

Vorgaben:
×
×
×
Ort:
×
 
×

Hallen / Produktion in Kirchberg

In Kirchberg findest Du derzeit 0 Lager, Hallen und Produktionsanlagen zur Miete. Kirchberg liegt im Bundesland Sachsen. In Kirchberg haben wir insgesamt 43 Immobilien im Angebot – in Sachsen sogar 19.650. Bei Regionalimmobilien24 findest Du die besten regionalen Immobilienangebote – nicht nur Lager, Hallen und Produktionsanlagen zur Miete.



Die Stadt der sieben Hügel, so wird Kirchberg auch genannt, liegt am Westrand des Erzgebirges und gehört zum Landkreis Zwickau. Die Stadt liegt im Tal des Rödelbachs und ist umgeben von sieben Bergen (Quirlsberg 398 m; Borberg 435 m; Geiersberg 426 m; Schießhausberg 440 m; Kreuzhübel 428 m; Krähenberg 441 m; Kratzberg 478 m). Kirchberg hat eine Fläche von 39,57 km² und liegt 349 m über dem Meeresspiegel. Rund 8.250 Einwohner leben in Kirchberg.
Der Ort Kirchberg kann auf eine 800 jährige Geschichte mit vielen Höhen und Tiefen zurückblicken. Die landschaftlich reizvollen Ortsteile Stangengrün, Burkersdorf, Cunersdorf, Leutersbach, Saupersdorf und Wolfersgrün bieten viele Erholungsmöglichkeiten.
Ein Besuch der bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel den König-Albert-Turm am Gipfel des Borberges, das Besucherbergwerk Stollnsystem „Am Graben“ sowie das Museum „Alt-Kirchberg“ ist immer lohnenswert.
Auch das Welterbeprojekt Hoher Forst ist nun nach vielen Jahren ein UNESCO Welterbe geworden. Der Hohe Forst ist eine der ältesten Bergbaulandschaften des Erzgebirges. Im 13. Jahrhundert begann in diesem Gebiet der Abbau von Silber-, später von Kupfererzen. Es entwickelte sich daraus eine Bergstadt, die jedoch bald wieder aufgegeben wurde.
Heute zeugen noch zahlreiche Relikte in Form von Pingen und Halden von der Geschichte dieses Bergbaustandortes.
Die landschaftlich reizvollen Ortsteile Stangengrün, Burkersdorf, Cunersdorf, Leutersbach, Saupersdorf und Wolfersgrün bieten viele Erholungsmöglichkeiten. Das Landschaftsgebiet „Hoher Forst“ wurde von den „Kirchberger Natur- und Heimatfreunden“ in den Jahren 2000 bis 2002 erschlossen und ein Lehrpfad mit 11 Schautafeln und 2 Sitzgruppen angelegt. Er wird von vielen Wanderern, mit oder ohne Führung, genutzt.
Kirchberg liegt auch am Jakobsweg! Der Jakobsweg legt sich wie ein weitverzweigtes Netz über ganz Europa. Einen Jakobsweg, gekennzeichnet mit dem Muschelzeichen, gibt es jetzt auf den alten Handelssteigen des Erzgebirges. Kirchberg ist nun Teil des Jakobsweges, der von Lößnitz über Schneeberg nach Kirchberg führt und im weiteren Verlauf in Hirschfeld an den Jakobsweg Vogtland anschließt.

Sehenswürdigkeiten von Meerane:

  • König-Albert-Turm
  • Museum „Alt Kirchberg“
  • Besucherbergwerk
  • St. Margarethenkirche zu Kirchberg
  • St. Katharinenkirche Burkersdorf
  • St. Marienkirche Stangengrün
  • Tierpark Hirschfeld
  • Wanderweg „Hoher Forst“