0 Garage / Stellplätze in Meerane

Suchvorgaben: Wohnen, Meerane

Vorgaben:
×
×
×
Ort:
×
 
×

Garage / Stellplätze in Meerane

In Meerane findest Du derzeit 0 Garagen und Stellplätze zur Miete. Meerane liegt im Bundesland Sachsen. In Meerane haben wir insgesamt 19 Immobilien im Angebot – in Sachsen sogar 14.197. Bei Regionalimmobilien24 findest Du die besten regionalen Immobilienangebote – nicht nur Garagen und Stellplätze zur Miete.



Im Nordwesten des Landkreises Zwickau liegt die Stadt Meerane. Circa 15.000 Einwohner leben in der Stadt, die sich in einem dicht besiedelten Gebiet, dass sich an der Grenze zu Thüringen am Nordwestrand des Erzgebirgischen Beckens befindet. Meerane hat eine Fläche von 19,81 km² und liegt 253 m über dem Meeresspiegel. Das bedeutendste Fließgewässer ist das Meerchen.
Meerane ist ein traditioneller Automobilstandort und ein Bestandteil der Textilregion Crimmitschau-Meerane-Glauchau. Die Stadt hat sich in den letzten Jahren zu einem modernen, wettbewerbsfähigen Wirtschaftsstandort entwickelt.
Die „Steile Wand“ fällt einem als erstes beim Stichwort Meerane ein. Die berühmteste Straße der Stadt ist gefürchtet und bekannt bei Radsportfans und Radsportlern.
Das Heimatmuseum im Alten Rathaus am Markt bietet viele Informationen über die Meeraner Frühgeschichte. Die Sammlungen des Museums, wie zum Bespiel historische Hand- und mechanische Webstühle, erinnern an die lange Tradition der Textilindustrie in Meerane.
Wer sich für Musik- und Filmgeschichte interessiert, für den ist die Werner-Bochmann-Ausstellung im Kunsthaus am Markt genau das Richtige. Das Leben und Wirken der Meeraner Erich Knauf, Ralph Arthur Roberts und Werner Bochmann, die alle drei im Berliner Musik-, Film- und Theaterleben der 1920er bis 1940er Jahre mitwirkten, kann man hier bestaunen.
Das Villenviertel in Meerane, insbesondere an der Schwanefelder Straße, zeigt eine Reihe wunderschöner, sanierter Vilen aus der Jugendstil- und Gründerzeit, die von reizvollen Gärten umgeben sind.

Sehenswürdigkeiten von Meerane:

  • Kunsthaus am Markt
  • Höhlermuseum
  • Pfarrhaus
  • Steile Wand
  • Brunnen
  • Parkanlagen
  • Skupturenpark
  • Italienische Treppe
  • Altes Rathaus am Markt
  • Kirche St. Marien
  • Neus Rathaus
  • Neubarockes Postgebäude
  • Villenviertel